der Aktionstag ist vorbei! wir danken allen für ihre teilnahme!

Schule besser machen

Erster Platz im Bildungsmonitor? Was bringen uns diese Erfolge, wenn die Lernbedingungen vor Ort schlecht sind? Schule besser machen bedeutet für uns:
Go to Lehrermangel bekämpfen

Lehrermangel bekämpfen

Der Lehrermangel sorgt in vielen sächsischen Schulen seit Jahren für Frust. Jetzt ist es Zeit, das Problem endlich zu beheben und wirksame Mittel zu finden, den Lehrerberuf attraktiver zu machen.

Go to Schulgesetz-Novellierung

Schulgesetz-Novellierung

Für ein moderneres und schülerfreundlicheres Schulsystem im Freistaat Sachsen braucht es ein zeitgemäßes Schulgesetz. Der aktuelle Gesetzesentwurf kann das nicht bieten, verhindert fortschrittliches Lernen.

Go to Studienbedingungen verbessern

Studienbedingungen verbessern

Lehramtsstudenten brauchen Unterstützung. Dazu zählen gute Studienbedingungen und eine umfassende Betreuung durch die Bildungsagentur im Vorbereitungsdienst.

29. September: Bildung retten!

Am 29. September machen Zehntausende auf den Zerfall des Bildungssystems in Sachsen aufmerksam. Sei dabei, mit einer kreativen Aktion an deiner Schule und bei der zentralen Großkundgebung in Dresden vor dem Landtag.
Es betrifft uns alle.

Unsere Partner

Unser landesweiter Aktionstag erfordert Planung und Kommunikation. Wendet euch bei Fragen über das Kontaktformular an uns oder an die entsprechenden Kontaktpersonen.

Konferenz Sächsischer Studierendenschaften

Zentrale Studierendenvertretung im Freistaat Sachsen

Landeselternrat Sachsen

Zentrale Landeselternvertretung im Freistaat Sachsen

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Lehrergewerkschaft in Sachsen

Sächsischer Lehrerverband

Lehrerverband in Sachsen

Berufsschullehrer-verband

Lehrerverband in Sachsen

Philologenverband Sachsen

Lehrerverband in Sachsen

Aktueller Stand

Wir waren 25.000 #bildungsretter - Danke fürs Mitmachen!